.............................................................................
medizinisches :: Fachpersonal

UNSERE ARBEITSWEISE UND DAS UMFELD was wir tun
Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Netzwerkes in der Implementierung von medizinischem Fachpersonal in Deutschland

Wie finden wir unsere Bewerber für Sie

Am Anfang unserer "Geschäftsbeziehung" ist es uns sehr wichtig Sie als potentiellen Auftraggeber intensiv kennen zu lernen. Wir wollen verstehen was genau Ihre Ansprüche an die neuen Mitarbeiter sind. Das schließt natürlich die fachliche Qualifikation ein, spezielle Expertisen und praktische Kenntnisse, sowie auch welche persönlichen Soft-Skills mitgebracht werden müssen. Daher stehen die Themen ganz oben auf der Prioritätenliste beim ersten Treffen. Erst danach starten wir mit unserer Arbeit und schaffen Mehrwerte für Sie. 

Innerhalb unseres Netzwerkes arbeiten wir mit deutschen Agenturen zusammen. Zusätzlich zur Suche bauen diese Agenturen sehr gezielt im Ausland medizinische Fachkräfte auf. In diesem Aufbau werden die Fachkräfte detailliert auf den Einsatz in Deutschland vorbereitet. Hier spielt natürlich die deutsche Sprache eine zentrale Rolle. Am Ende haben alle Fachkräfte den Sprachnachweis B1 und/oder B2 und sogar den Fachsprachennachweis C1 Medizin erlangt. Zudem wird bereits im Heimatland ggf. das Defizitverfahren/Gleichwertigkeitsprüfung eingeleitet, damit wir die Berufsanerkennung und das Berufszulassungsverfahren beschleunigen können.  

Bei Humanmedizinern handelt es sich um Personal, die ein medizinisches Studium in den jeweiligen Heimatländern erfolgreich abgeschlossen haben und zum Teil auch bereits im praktischen Einsatz in Kliniken tätig sind. Für Mediziner leiten wir das Approbationsverfahren ein und begleiten dieses bis zum Ende. 

Anfrage


Nicht nur Ärzte : der wichtige Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Altenpflege

  • kanzf_5477926_cm-a
  • gesf_49621276_cm-o

Ein weiterer sehr großer Bereich umfasst den Beruf der Pflege. Insbesondere die Fachkräfte in der Gesundheits- und Krankenpflege in den Kliniken und medizinischen Betreuungseinrichtungen sowie den großen Bereich in der Betreuung und Pflege für pflegebedürftige Menschen. Diese Menschen werden in der Regel in Alten/Pflegeheimen medizinisch und betreuerisch versorgt. Aber auch die Fachkräfte, die in betreuten Wohngruppen (Pflege-WG) arbeiten und die Vielzahl an Fachkräften in der (mobilen) Altenpflege durch Pflegedienste.   

:


Auch in diesem Bereich sind unsere Agenturen erfolgreich im Finden und Aufbauen der ausländischen Fachkräfte tätig. Alle Pflegekräfte verfügen in ihren Heimatländern über eine erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung, in der Regel als Krankenpfleger. Damit ist gewährleistet, dass die berufliche Ausübung zumindest als Pflegehelfer am Anfang möglich ist. Häufig haben diese Bewerber bereits in ihren Berufen gearbeitet und somit ebenfalls praktische Erfahrungen. 

Durch die staatlich geförderte Weiterbildung können unsere Bewerber innerhalb von ca. 3 bis 6 Monaten im dualen Modus zur Pflegefachkraft qualifiziert werden und damit neben der Berufsanerkennung auch die Berufszulassung erlangen. 

Anfrage



ANERKENNUNG UND PLANUNGSSICHERHEIT 

Bei allen Bewerbern, die in Deutschland ankommen, sind in den Ursprungsländern die dort anerkannten Ausbildungen und Studiengänge erfolgreich absolviert worden. Somit liegt immer ein offiziell anerkannter Abschluss vor. In den meisten Fällen wird in Deutschland ein Großteil davon ebenfalls anerkannt. Die jeweiligen Details im speziellen Fall erörtern wir mit Ihnen vor Ort. 

Wenn es zur erfolgreichen Vermittlung eines Bewerber kommt, müssen sie sich nicht mehr um Zulassungen oder Anerkennungen kümmern. Das haben wir bereits alles für Sie im Vorfeld erledigt.


 

Anfrage



weiter zu den Beratungsfeldern

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos